Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

Lebendiger Geschichtsunterricht für unsere 5er im Römermuseum Osterburken

Am Freitag 08.06.2018 waren alle Klassen 5 gemeinsam im Römermuseum Osterburken.

Dort haben wir in unseren Klassen eine Führung durch das Museum und die Ruinen des Kastells bekommen. Danach hat jede Klasse ein Projekt im Museum gemacht zu Medizin, Handwerk oder Schrift. Wir haben viel gelernt über die alten Römer und ihre Häuser.

Nach einer kurzen Pause sind wir noch zur Grenzanlage gelaufen, die bei den Römern Limes heißt. Es war ein toller Ausflug.

 

                        

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.