Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Pädagogische Hochschule LudwigsburgWir kooperieren seit Jahren äußerst erfolgreich mit einer der profiliertesten Hochschulen im Bereich der Lehrerausbildung in Deutschland.

Gerade was die Bereiche "Interkulturelles Lernen" und unserer Arbeit als Ausbildungsschule für hoch qualifizierten Lehrernachwuchs besonders im Bereich des "Bilingualen Lehren und Lernens" angeht ist diese Kooperation eine Erfolgsgeschichte.

Die Pädagogische Hochschule Ludwigsburg ist eine den Universitäten gleichgestellte Hochschule mit Promotions- und Habilitationsrecht und ca. 5.400 Studierenden. Dabei ist das Konzept der Verbindung von Praxis und Theorie im Bereich der Lehramtsstudiengänge für die Grundschule, die Sekundarstufe I (Werkreal-, Haupt- und Realschule), das Lehramt Sonderpädagogik sowie Berufspädagogik (M. Sc.) ein baden-württembergisches Erfolgsmodell. Zusammen mit den anderen verbliebenen Pädagogischen Hochschulen ist sie bundesweit wegweisend für den Bereich der Lehrerausbildung.

Insbesondere die PH in Ludwigsburg hat sich darüber hinaus kontinuierlich zu einem Kompetenzzentrum für den gesamten Bereich des Bildungssektors weiterentwickelt.
Folgerichtig werden auch Bachelor-und Masterstudiengänge in den innovativen Bereichen außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenen- und Weiterbildung sowie Bildung im Kultur- und Sozialbereich angeboten.

Unsere Partnerschaft gewährleistet damit einen dauerhaften und dynamischen Input für die konkrete Schulentwicklung der Theodor-Heuss-Realschule.
Hier nur einige der wichtigsten Kooperationsfelder:

1) Schulpraktische Ausbildung von Lehrkräften im Bereich "Bilinguales Lehren und Lernen."    

2) Zusammenarbeit im Lenkungskreis "Bilinguales Lehren und Lernen" am Kultusministerium.

3) Gemeinsame Lehrerfortbildungen für das Kultusministerium, das Regierungspräsidium Stuttgart und das Staatliche Schulamt Ludwigsburg.

4) Wissenschaftliche Begleitung des Schulversuches Bilinguale Züge an Realschulen 2007-2013.

5) Partner bei ca. 15 wissenschaftlichen Unterrichtsstudien für Magister-und Doktorarbeiten zur Abschlussveröffentlichung des Schulversuches im Sommer 2013.

6) Comenius Partner bei INTACT - promoting e-learning in Europe mit dem e-Learning Team der PH.

5) Jährliche Kooperation beim Field-Study Centre auf der Isle of Wight mit Prof. Kirchner und dem Fachbereich Geografie.

7) Dadurch Erwerb des Europäischen Sprachensiegels mit Prof. Hüttermann

8) Ausbildungschule für internationale Lehramtsstudierende mit Dr. Dines.

9) Partnerschule bei den Symposien mit Universitäten in Charlotte,North Carolina

 

Das gesamte Studienangebot der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg umfasst im Sommersemester 2013:

Lehramtsstudiengänge
• Lehramt an Grundschulen
• Lehramt an Werkreal-, Haupt- und Realschulen
• Europalehramt an Werkreal-, Haupt- und Realschulen
• Lehramt Sonderpädagogik
• Höheres Lehramt an beruflichen Schulen – Berufspädagogik/Ingenieurwissenschaften
(Bachelor/Master of Science) in Kooperation mit der Hochschule Esslingen

Bachelor of Arts
• Bildungswissenschaft/Lebenslanges Lernen
• Frühkindliche Bildung und Erziehung
• Kultur- und Medienbildung

Master of Arts
• Bildungsforschung
• Erwachsenenbildung
• Frühkindliche Bildung und Erziehung
• Kulturwissenschaft und -management
• Religionspädagogik
• Sonderpädagogik
• Bildungsmanagement (berufsbegleitend)
• International Education Management (berufsbegleitend)