Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

IT & Digitalisierung

Für die Realschulen in Baden-Württemberg ist leider offiziell momentan noch kein IT-Unterricht vorgesehen. Wir an der THRS unterrichten dennoch unsere Schülerinnen und Schüler aus dem eigenen Stundenpool:

In Klasse 6, Klasse 7 und Klasse 9 unterrichten wir IT und "erwirtschaften" die Stunden aus unserem Pool. Hier arbeitet bereits ein kompetentes Lehrerteam um H. Heßlinger, H. Rautenberg und Fr. Schwenk am IT-Curriculum der THRS, das dann Schritt für Schritt umgesetzt wird. Dazu zählt auch eine enge Vernetzung mit den IT-Abteilungen unserer Bildungspartner.

An der THRS arbeiten wir mit knapp 100 vernetzten Computern in den Lehrerfachräumen.

Die Lehrkräfte haben jederzeit Zugriff auf das Internet und auf abgespeicherte Audio- und Videodateien. Lehr- und Unterrichtsmaterialien kann die Lehrperson überall aufrufen, präsentieren und ausdrucken.

15 unserer 30 Räume sind mit interaktiven Whiteboards ausgerüstet.

5 Räume haben digitale Dokumentenkameras, mit denen Buchseiten, Heftseiten etc. projiziert werden können.

Unser Technikbereich ist komplett mit modernen interaktiven Tafeln ausgerüstet.

Wir haben 2 Computerräume mit je 32 Computerarbeitsplätzen.

In Planung bis 2020:

WLAN-Abdeckung für alle Bereiche der Schule.

Komplette Ausstattung der Unterrichtsräume mit den modernsten Beamern der neuen Generation.

Tablet-Wagen für den modernen Unterricht mit neuen Medien.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen