Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule
  • Home
  • Berufswahl & Ausbildung

Berufswahl und Ausbildung: Kein Abschluss ohne Anschluss!

Wir bereiten unsere Kinder und Jugendlichen auf die "reale" Welt vor -

nicht auf eine irgendwie geartete "ideale" Welt!

Die speziell geschulten Lehrkräfte der Theodor-Heuss Realschule bereiten ihre Schülerinnen und Schüler in besonders gründlicher und erfolgreicher Weise auf die Herausforderungen der persönlichen Berufswahl und dem Einstieg in eine qualifizierte Ausbildung oder in das weiterführende berufliche Schulwesen des Landkreises Ludwigsburg vor.

In den 6 Jahren an der THRS erwerben unsere Schüler das notwendige, vertiefte Fachwissen sowie die wichtigen persönlichen und sozialen Kompetenzen und wechseln entweder in eine duale Ausbildung oder in ein berufliches Gymnasium oder ein Berufskolleg.

Unsere Kooperation mit dem Berufsinformtionszentrum BIZ und unserer Berufsberaterin Fr. Arnstorf, die Zusammenarbeit beispielsweise mit der Oscar-Walcker-Schule am Römerhügel sowie eine enge Verzahnung mit den Ausbildungsabteilungen unserer zahlreichen Bildungspartnern begleiten den Weg der Kinder zur Berufswahlreife.

Etwa 50-60% eines Jahrgangs machen im Anschluss an die THRS  in 3 Jahren das Abitur an einem beruflichen Gymnasium oder in 2 Jahren das Fachabitur auf einem Berufskolleg.

Dabei hilft ihnen unser anspruchsvolles und leistungsorientiertes Schulcurriculum, um im Anschluss an die THRS ihren Berufs-und Lebensweg erfolgreich weiter zu gehen.

Sprechen sie uns zur Schullaufbahnberatung und anderen Fragen gerne jederzeit an.

Was Unternehmen von Ihren Töchtern/ Söhnen als angehende Auszubildende erwarten? Informieren Sie sich hier:

http://www.oberursel.de/fileadmin/inhalte/dokumente/wifoe/Was_Arbeitgeber_von_Schulabgaengern_ertwartenx.pdf