Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

Skiausfahrt nach Oberstdorf mit Fr. Scheib und Fr. Kluge - Daumen hoch!

Nach der dreistündigen Anreise am Donnerstag,dem 22.02.2018 konnten wir es kaum erwarten, auf die Piste zu kommen. Leider wurde die Vorfreude der 26 Schülerinnen und Schüler schnell durch eine riesige Nebelschwade getrübt, daher gestalteten sich manche Abfahrten wegen der schlechten Sichtverhältnisse recht schwierig. Trotz allem hatten die Schüler/innen viel Spaß und nachdem sich alle wieder gesund und munter im Bus gesammelt hatten, starteten wir völlig erschöpft gegen 16.30 Uhr zur Jugendherberge, wo zunächst die Zimmer bezogen wurden. Die Schüler/innen hatten vor und nach dem Abendessen die Möglichkeit sich mit Kicker, Billard, Flipper u.ä. die Zeit zu vertreiben. Pünktlich um 22 Uhr lagen dann alle friedlich in ihren Betten und nach dem ereignisreichen ersten Ski-Tag fanden die meisten auch direkt in den Schlaf. 

Der zweite Tag begann um 07.30 Uhr mit einem leckeren Frühstück und der anschließenden Zimmerräumung.  

Nachdem wir ein ernstes Wörtchen mit dem Wettergott gesprochen hatten, wurden unsere Gebete tatsächlich erhört und wir wurden heute (zumindest an der Gipfelstation) von der Sonne verwöhnt. So konnten wir den Tag natürlich gut auskosten und waren bis 16 Uhr auf den Pisten unterwegs. Pünktlich um 16.30 traten wir die Heimreise an.

Schülerfeedback folgt - die meisten schlafen gerade :-)