Realschule mit Bilingualem Zug
  Bildungswerkstatt Baden-Württemberg
     MINT-freundliche Schule

Turkish Airlines und THRS sind offizielle Bildungspartner

Am 19.02. waren H. Ammann, H. Hiss und H. Wimmer nun zu Gast in der Stuttgarter Niederlassung von Turkish Airlines. In einer sehr freundschaftlichen, offenen und professionellen Atmosphäre lernte man sich besser kennen und tauschte sich aus.  Der Niederlassungsleiter H. Basaran und der Marketing Manager H. Özdemir nahmen sich ausreichend Zeit und es wurde schnell klar, dass Turkish Airlines ein ambitioniertes, innovatives, expandierendes Unternehmen ist, das sich als Mitglied der Star Alliance Gruppe noch internationaler aufstellen möchte und dass die Partnerschaft mit der THRS hierbei ein weiterer Schritt sein soll. Durch die erste und bisher einzige Bildungspatnerschaft mit einer deutschen Schule möchte man sich dabei auch in den Bereichen "Interkulturelles Lernen" und der Förderung der Berufswahlreife engagieren. Insbesondere die ethischen Unternehmensleitlinien Fairness, Toleranz, Respekt und Team-Spirit bilden dabei Schnittmengen mit dem Geist unserer THRS. Im April oder Mai, wenn wieder türkische Lehrkräfte an unserer Schule sein werden, möchten wir die Bildungspartnerschaft offiziell und in würdigem Rahmen an der Schule begehen. Man darf gespannt sein.